Hallo Gast | Einloggen

TopoDB.ch


deusch english français italiano

Schnellsuche 

Routen News
Kletterrouten suchen
Liste der Klettergbiete
Fragen & Antworten
Kletterrouten-Statistiken
Umfrageresultate
Kleinanzeigen / Forum
Kontakt / Rückmeldungen

Registrieren
Passwort zurücksetzen

Welt Arrow right Europa Arrow right Schweiz Arrow right Obwalden Arrow right Pilatus-Holzwangflue Arrow right Holzwangflue

Sektor Holzwangflue

vorheriger Sektor nächster Sektor

Webcam
abc abc abc abc abc abc a
3 4 5 6 7 8 9
Sector topo

Infos an Kollegen Hinweis hinzufügen Topo hochladen Link hinzufügen Route hinzufügen Sektor ändern Foto hochladen
Fels: Kalk
Höhe: 1700 m.ü.M
Koordinaten: 660'900 / 202'200 [ ? ]
Zustieg: a) Von Pilatus Kulm absteigen in Richtung Lütoldsmatt bis ins Laub und an den Wandfuss queren. b) Von der Lütoldsmatt aufsteigen in Richtung Kulm. Zeit: 30 min vom Kulm, 60 min von der Lütoldsmatt.
Zustiegs-
zeit
:
30 min
Bemer-
kungen
:
Als Holzwangflue bezeichnet man die markanteste Felswand am Fuss des Tomlishorn Südwest-Grates. Hier befindet sich ein weiterer Klettergarten mit 4 Routen im 5. bis 6. Grad. Die Südexposition und die mit Skiern gut mögliche Zugänglichkeit machen die Holzwangflue zum besten Winterklettergebiet in der Pilatuskette.

Nr. Route Länge
[ m ]
SL Schw.
[ ? ]
Einstieg
m.ü.M
Expo
[ ? ]
Seil Absich.
[ ? ]
Ernsth.
[ ? ]
Charakter Fels
Söli oder söli ned... 2 5c+ 1700 SO 2x50 m gut steil Kalk
Wasserrillenweg 1 5b 1700 SO 2x50 m gut steil Kalk
Nordlicht 150 5 5c+ 3 p.a. 1700 SO 2x50 m gut steil Kalk
Wintersonne 150 5 6a+ 2 p.a. 1700 SO 2x50 m gut steil Kalk

Welt Arrow right Europa Arrow right Schweiz Arrow right Obwalden Arrow right Pilatus-Holzwangflue Arrow right Holzwangflue

Meteo Schweiz Wetter Radar
Meteoblue Temperatur