Hallo Gast | Einloggen

TopoDB.ch


deusch english français italiano

Schnellsuche 

Routen News
Kletterrouten suchen
Liste der Klettergbiete
Fragen & Antworten
Kletterrouten-Statistiken
Umfrageresultate
Kleinanzeigen / Forum
Kontakt / Rückmeldungen

Registrieren
Passwort zurücksetzen

Welt Arrow right Europa Arrow right Österreich Arrow right Vorarlberg Arrow right Klettergarten Koblach

Gebiet Klettergarten Koblach

vorheriges Gebiet nächstes Gebiet

Topo: 
abc abc abc abc abc abc a
3 4 5 6 7 8 9
Area topo

Infos an Kollegen Hinweis hinzufügen Topo hochladen Link hinzufügen Sektor hinzufügen Gebiet ändern Foto hochladen PDF
Sektor/en: Sektor A  
Kommentar: Der Klettergarten in Koblach ist ein alter aufgelassener Steinbruch, in dem schon lange geklettert wird. Dementsprechend sind die alten Routen im vorderen Teil des Klettergartens sehr abgeschmiert und speckig. Von den Kletterern, die etwas auf sich halten, war er demgemäß auch eher verpönt. Aber in den letzten Jahren hat sich sehr viel getan. Es wurden und werden ständig neue Routen eingerichtet. Heute finden Kletterer eine Vielzahl an abwechslungsreichen Touren zwischen 6+ und 8. Die leichte Erreichbarkeit und südseitige Ausrichtung, durch die die Wand schon kurz nach Regenfällen trocken ist, machen den Klettergarten zu einem vielbesuchten Gebiet. Allerdings ist es durch die südseitige Ausrichtung auch schnell einmal zu heiß. Im Sommer kann untertags kaum geklettert werden. Dafür aber ist er auch sehr spät und sehr früh im Jahr – sogar an sonnigen Wintertagen – kletterbar. Eine schöne Piknikanlage mit Bänken und Tischen und ein Brunnen – selbst ein Klohäuschen gibt es – tragen ein Übriges zur Beliebtheit der Anlage bei. Anfänger finden auf der linken Seite des Felses ein paar Übungsrouten. Der Klettergarten ist auch ideal für Top-Rope-Kletterer. Der Klettergarten wurde vom Bundesheer eingerichtet und in folge vom ÖAV-Sektion Götzis bereut.
Besonderheit: Im Hochsommer schnell sehr heiß, nach Regen schnell wieder trocken
Fels: Kalk
Zufahrt: Von Bregenz kommend (Rheintalautobahn A14) fährt man in Altach aus. Weiter Ri. Götzis/Koblach bzw. Autobahnauffahrt Ri. Feldkirch/Innsbruck. Beim Kreisverkehr bei der Autobahnauffahrt Koblach/Götzis geht es rechts Ri. Koblach und kurz nach der Ortseinfahrt Koblach (ca. 200 Meter nach dem Ortsschild) bei einer Bushaltestelle (kleiner Bach) rechts und gleich wieder rechts (Wanderschild). Im Normalfall sind ausreichend Parkplätze vorhanden.
Von Feldkirch kommend: A 14 Ausfahrt Götzis/Koblach – Ri. Koblach und weiter wie oben
Koordinaten: 764'157/244'604   (9.610694 ° / 47.331852 °)
Schweizerische Landeskarte MapPlus OpenStreetMap Google Maps

Welt Arrow right Europa Arrow right Österreich Arrow right Vorarlberg Arrow right Klettergarten Koblach

Meteo Schweiz Wetter Radar
Meteoblue Temperatur