Hallo Gast | Einloggen

TopoDB.ch


deusch english français italiano

Schnellsuche 

Routen News
Kletterrouten suchen
Liste der Klettergbiete
Fragen & Antworten
Kletterrouten-Statistiken
Umfrageresultate
Kleinanzeigen / Forum
Kontakt / Rückmeldungen

Registrieren
Passwort zurücksetzen

Welt Arrow right Europa Arrow right Schweiz Arrow right Obwalden Arrow right Polizeiposten Sarnen

Gebiet Polizeiposten Sarnen

vorheriges Gebiet nächstes Gebiet

Red Point Climbing Team
Topo: 

abc abc abc abc abc abc a
3 4 5 6 7 8 9
Area topo

beginfast left  blättern  fast rightend

Infos an Kollegen Hinweis hinzufügen Topo hochladen Link hinzufügen Sektor hinzufügen Gebiet ändern Foto hochladen PDF
Sektor/en: Sektor A (Hauptwand)  Sektor B  
Kommentar: Das Klettergebiet hat seinen Namen vom naheliegenden Polizeiposten.
Es handelt sich um ein langgeszogenes Felsband entlang der Nationalstrasse N8 nördlich der Ausfahrt Sarnen/Kerns. Ein ehemaliges Topgebiet welches in den letzten Jahren etwas in Vergessenheit geriet. Schade, denn obwohl einige Routen ihren 20. Geburtstag schon hinter sich haben, sind die Linien noch immer unglaublich schön.
Vorallem in oberen Bereich der Schwierigkeitsskala hat sich im Sektor A einiges getan. Wer bei den vielen Routen die Orientierung verliert fragt am besten einen der lokalen Kletterer, die praktisch immer im Posten sind. Sie zeigen dir auch gerne mal einen versteckten Griff oder ihre Variante um dein Projekt zu knacken.
Einziger kleiner Nachteil ist der permanente Verkehrslärm welcher durch die nahe Autobahn verursacht wird.
Dennoch eignet sich dieses Gebiet vorallem im Sommer als Trainingsgebiet am Abend nach der Arbeit, denn der Zustieg ist sehr kurz und es hat für jede und jeden etwas dabei.
Einrichter: Hans Abächerli, Walter Britschgi, Stefan Lustenberger, Niklaus Kretz, Markus von Flüeh, u.a. ab 1986
Stephan Schibli, Pirmin und Daniel Scheuber, Erik Lustenberger ab 2006
Aktuelle Bedingungen und Antwort auf fast jede Frage rund um den Posten auf der Homepage der Locals: www.redpointclimbing.de.tl
Mietmaterial: PEAK Bergsport, Sarnen: www.peak-bergsport.ch
Fels: Kalk
Tipp: Achtung: Im Sommer Insektenspray mitnehmen!
Zufahrt: Nationalstrasse N8 - Ausfahrt Sarnen/Kerns.
Parkmöglichkeiten beim roten Polizeigebäude westlich der N8-Ausfahrt Richtung Sarnen.
Nicht in der Kurve beim Fahrverbot parkieren. Das Auto auf der linken Strassenseite stehen lassen. Am besten so, dass die Hälfte des Autos auf dem Land des Bauern steht, damit er mit seinen grossen Fahrzeugen vorbei fahren kann.
Es kann sonst sein, dass du dein Auto etwas weiter hinten und in anderer Form wieder findest.
Wenn der Parkplatz überfüllt ist, vor dem Polizeigebäude parkieren.
Zustieg: 400 m der N8 entlang in Richtung Luzern bis zu Überführung und nach dieser direkt zur Wand hoch. Zeit: 5 min vom Polizeigebäude.
Karten: Alpnach (SLK: 1170), Stans (SLK: 245)
Koordinaten: 662'600/194'700
Schweizerische Landeskarte MapPlus
Hinweise: 2008-01-23 (LOCAL)
Naja da stimmen ja fast alle Bewertungen nicht....

Welt Arrow right Europa Arrow right Schweiz Arrow right Obwalden Arrow right Polizeiposten Sarnen

Meteo Schweiz Wetter Radar
Meteoblue Temperatur